Aktuelles

Veranstaltungen
Zurück zur Übersicht

Forum für Zeit­zeugen: Der Persi­sche Weg

Die Begeg­nungen mit dem Iran der Gegen­wart bieten für den west­li­chen Besu­cher tiefe Eindrücke, die in ihrer Gegen­sätz­lich­keit nicht sofort auf einen Nenner gebracht werden können. Um so grösser erscheint die geistige Heraus­for­de­rung, den Iran zu verstehen. Wie haben sich die Gesell­schaft und das Land seit der isla­mi­schen Revo­lu­tion bis heute entwickelt?

29. Aug. 2019
18:30 Alte Kanti, Aula

Moscheen mit bunt geka­chelten Wänden, kunst­volle Figu­ren­re­liefs, über­le­bens­grosse Porträts des Revo­lu­ti­ons­füh­rers Ajatollah Chomeini, schwarze Tscha­dors neben bunten Kopf­tü­chern mit sicht­baren Haar­strähnen. Wie fremd ist der Iran für west­li­ches Empfinden? Alex­andra Bopp Sutter wird in ihrem Referat «Von der isla­mi­schen Revo­lu­tion bis heute – Schi­ismus, Macht und Wirt­schaft» diese und viele weitere Themen aufgreifen.

Eintritt: Fr. 20.-/ Fr. 18.- ermässigt

Weitere Infor­ma­tionen finden Sie auf www​.zeit​zeugen​.ch.